Nach Big Island

Um 11.33 Uhr fährt unser Flugzeug pünktlich vom Gate in Li’hue. Vorher hatten wir noch Glück. Pavels Geldbörse ist ihm unbemerkt aus der Hosentasche gerutscht (sie ist auch winzig klein…wegen dem Gewicht!!). Glücklicherweise hat eine andere Passagierin sie gefunden und dann gefragt…uffffff!
In Honolulu haben wir knapp 2 Stunden Aufenthalt. Uns plagt etwas Hunger und so geniessen wir Burger Kind Food. Das muss einmal pro Ferien einfach sein. Frisch gestärkt treten wir den 2. Flug an, fliegen über Maui und landen dann pünktlich in Hilo. Dort wartet ein Nissan Pathfinder auf uns. Etwas gross, aber immerhin haben unsere beiden Flugrollis bequem Platz. Kurz nach 16 Uhr treffen wir im Hotel ein. Die nette Lehrtochter an der Rezeption hat etwas Mühe mit dem Computer. Aber bereits nach etwa 15 Minuten kann sie uns freudestrahlend verkünden, dass sie für uns ein Zimmer hätten (naja, hoffentlich, ist ja schon bezahlt), aber es sei leider noch nicht ganz fertig. Wir trösten uns mit 2 Bier an der Bar für $14.
Unser Zimmer liegt im 9. Stock und hat eine wunderbare Sicht über die Bucht, fantastisch.
Zum Abendessen sitzen wir im Garten und geniessen Salat vom Buffet, Shrimps Alfredo sowie Ahi mit Reis. Zum Dessert gibt es Kuchen. Dann sitzen wir noch ein wenig auf dem Balkon und geniessen den Abend und den Blick über die Bucht. Ein langer Tag geht zu Ende. Guet Nacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: