Nach Regen folgt Sonnenschein

Nein, das ist NICHT unseres Büsli…

Gegen 8.30 Uhr stehen wir auf, machen Morgentoilette, essen eine Kleinigkeit und wollen dann gegen 11.30 Uhr ins Städtchen gehen. Ein Regenguss verspätet unsern Abmarsch. Und so wandern wir mit Regenjacken bestückt, im Rucksack steckt ein Regenschirm, immer den kleinen Strassen entlang nach Vieux-Bouclau. Heute hat es viele Leute hier. Die meisten haben frei und nutzen den immer schöner werdenden Tag zum Flanieren. Alle Geschäfte sind geöffnet. Hier, sowie in vielen, vielen andern Ländern der Erde, ist man eben der Ansicht, dass die Leute, wenn sie frei und somit genug Zeit haben, mit der ganzen Familie auch einkaufen und Spass haben sollen. Ist gut fürs Geschäft und gut für die Laune der Besucher.

See von Vieux Boucau

Wir schauen in einige Geschäfte, sehen viele schöne Sachen auch einen tollen Früchte und Gemüsestand entdecken wir. Kaufen tun wir nichts.
Gegen 13 Uhr gehen wir essen und ergattern sogar noch einen schönen Tisch in der Frontreihe mit Blick auf die Lagune. Wir essen Fisch, Dorade und Merluza mit Gemüse und Reis. Es schmeckt wunderbar. Dazu etwas Rosé, es ist perfekt. Die Sonne scheint, aber es geht ein zügiger, kühler Wind. Zum Dessert lassen wir uns eine Auswahl an Gourmetdesserts zum Teilen auftischen und 2 Espressi runden das Ganze ab.
Vor dem Nachhause gehen setzen wir uns noch ein wenig auf eine Bank an die Sonne, um uns aufzuwärmen. Wir beobachten einige grosse Fische in der Lagune und kleine Krebse.

See und Häuser von Vieux Boucau

Dann spazieren wir in Richtung Strand und laufen alles dem Meer entlang bis zum Campingplatz. Einige Wagemutige baden im Meer, das Wasser ist noch nicht sehr warm. Die meisten Leute suchen sich jedoch ein windgeschütztes Plätzchen und lassen die Sonne auf die Haut scheinen.

Strand…

Zu Hause beim Büsli setzen wir uns in die Sonne, lüften unsere Schlafsäcke und Decken und gehen noch ein wenig einkaufen.
Zum Abendessen reicht ein wenig Brot, Wurst und Käse.
Gegen 19.30 Uhr verschwindet die Sonne hinter den Bäumen, es wird wieder merklich kühler.
Wir hoffen, dass der morgige Tag ähnlich sonnig wird wie der heutige. Für Samstag ist schon wieder Regen angesagt. Mal sehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: