Rosa Wolken und Sonnenschein

Unterwegs zum Myvatn

Heute fahren wir nochmals zum Myvatn, um zu baden. Der Eintritt ist zwar teuer, aber es ist wirklich toll. Rosa Wölckchen haben einen schönen Tag angekündigt und die Sonne lässt sich tatsächlich blicken und die Temperatur klettert auf ca 4-5 Grad plus. Eine richtige Hitzewelle und das im Oktober 🙂 . Der Myvatn ist spiegelglatt, keine Welle kann man erkennen. Die Strassen sind grösstenteils frei von Eis und so sind wir kurz nach 12 Uhr beim Bad. Heute hat es etwas mehr Leute, scheint uns. Aber auch für uns hat es ein Plätchen im Wasser. Dank dem Sonnenschein ist es richtig gemütlich. Im Stundentakt werden deutsche Urlauber eines Kreuzfahrtschiffes mit Bussen zum Bad gefahren und ins Bad gespült.

Nahe Myvatn

Der Badmeister fungiert als Verkehrsminister und weist die Leute zu den Umkleidekabinen, hält sie davon ab in die falsche Richtung zu gehen und mahnt diejenigen, die unbedingt in den Strassenschuhen im Badebereich fotografieren wollen, dies nicht zu tun. Im Wasser treffen sich dann alte Bekannte: „Ach kukk mal, die ist auch vom Schiff.“ Man winkt dem Tischnachbarn, dem Mann, der Freundin: „Huhuuuuuu, da! DABINICH!!!!!“ Wir sitzen da und amüsieren uns. Dazwischen gehen wir mal ins Dampfbad, trinken von dem eiskalten Wasser und so gegen 14.30 Uhr ziehen wir uns wieder um. Der Kaffee (Bier) und Kuchen danach darf auch nicht fehlen und wir reihen uns geduldig in die Kassenschlange ein. Die Japanerin kratzt Münzen zusammen und der Herr will mit einem 50 € Schein bezahlen.

Blick auf Akureyri

Die Antwort der Bedienung, dass es isländische Kronen rausgebe quittiert er mit einem „Hä???“ und bei „ten euros“ versteht er 20… Wir haben uns mal wieder köstlich über unsere nördlichen Nachbarn amüsiert (alle uns Nahestehenden aus dieser Region mögen uns dies verzeihen 🙂 ).
Danach fahren wir ganz gemütlich heim und geniessen das Licht, die Berge, die Sonne, den Schnee und das Dasein.
Der Lachs mit Kartoffeln zum Abendessen rundet einen schönen Tag ab.

Um zum Dessert gibt es wieder einmal:

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: