Inselwechsel

Inselwechsel

In der Nacht hat es geregnet. Heute Morgen zeigt sich die Sonne und es geht ein zügiger Wind.

Um 10 Uhr verlassen wir die Wohnung und fahren zum Flughafen. Knapp 30 Minuten Fahrt liegen vor uns. Das Auto wird zurück gegeben. Wir sind 473 Meilen gefahren in dieser Woche, also rund 760 km. Wir suchen, wir finden, suchen wieder und finden wieder und schliesslich haben wir Boarding cards, Koffer abgegeben und noch jede Menge Zeit.
Wir setzen uns in die Lounge und warten.
Um 14.05 Uhr fliegen wir nach Hilo (Big Island) und sind 1 Stunde später da. Hier herrscht keine Hektik, nur wenige Leute. Die Koffer kommen bald, unser Auto ein weisser Ford Mustang GT Convertible steht auch bereit und gegen 15.45 Uhr checken wir im Hotel Hilton by Doubletree Grand Naniloa ein. Da waren wir schon vor 3 Jahren. Nach einem Willkommensdrink geniessen wir ein feines Essen und schon bald schlafen wir. Reisen und das damit verbundene Warten macht müde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: