Der letzte Tag

Touristen vom Kreuzfahrtschiff

Wir nehmen’s gemütlich. Vor dem Hafen liegt wieder ein Kreuzfahrtschiff und fährt die Passagiere an Land. Nach dem Frühstück holen wir mal unsere Sachen aus dem Mietauto und spazieren später ins Stadtzentrum und machen „Kreuzfahrtschiffpassagierekukken“. Man erkennt sie sofort. Das sind die mit den Halbschuhen und Socken, langen Hosen und dem schiggen Blazer. Uns wird schon vom ansehen ganz warm…
Heute hat der Markt geöffnet und wir schlendern durch Fruchtstände und Souvenierstände. Die Waren sind schön, günstig. Viele Sachen aus Holz werden angeboten und wir geben nochmals etwas Geld aus. Dann sehen wir uns noch ein paar andere Shops an. Pavel ersteht eine Case für sein Eifon aus Koaholz, ich tausche sie dann später gegen Dinge, die mir gefallen wieder um, weil sie zu klein ist für das Handy. Tja…
Ein letztes Mal im Pool, ein letztes Mal das 17 Uhr Ritual, ein letztes Abendessen auf der Lanai und ein letzter Sonnenuntergang. Es war toll hier!
Morgen fliegen wir um 9.20 Uhr weiter nach Kaua’i. Wir können unsere Wohnung dort schon ab 12 Uhr beziehen. Scott hats auf Anfrage gerichtet. Mahalo!

Erholung vom Shoppen: Shave Ice

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: