Ruhetag, oder doch nicht?

Na Pali Küste, wie immer im Nebel


Wir stehen spät auf, Frühstücken und fahren dann zum Einkaufen.
Die beiden Damen aus Vancouver im Haus hinter uns, sind bereit für die Heimreise. Wir tauschen noch ein paar Worte aus. Mit den beiden haben wir tolle Gespräche geführt, schade gehn sie schon.
Wir kaufen das was wir bis am Dienstag Morgen noch brauchen. Im Laden gibt’s noch alles zu kaufen ausser Toilettenpapier. Ich frag mich echt, warum man Toilettenpapier hamstern muss. Ich finde keine Antwort…

Blick in den Waimea Canyon


Auf der Rückfahrt zum Condo beschliessen wir, heute nochmals zum Na Pali Lookout in die Berge zu fahren. Das Wetter scheint uns gut genug zu sein. Zu Hause rasch die Einkäufe verstauen und dann machen wir uns auf den 16 Meilen langen Weg. Wir lassen alle Lookouts unterwegs aus und fahren in 50 Minuten nach oben.

Wasserfall imWaymea Canyon

Zwar gibt’s auch heute kein Postkarten Wetter wie wir es vor 3 Jahren erleben durften, aber das Spiel von Nebel, Sonne und die Sicht auf die steilen Berge und die Uferlinie ist trotzdem faszinierend. Wir bleiben eine ganze Weile oben, kommen auch mit den Leuten um uns herum nett ins Gespräch. Alle sind erstaunlich gut informiert über das Corona Virus. Auch über die Situation in Europa. Aber

Waymea Canyon

die Leute bleiben sachlich und ruhig. „Was soll ich mich aufregen“, sagt eine Frau zu mir. „Ich kann ja eh nichts tun als versuchen gesund zu bleiben und warten, dass es wieder besser kommt!“
Auf dem Rückweg halten wir dann noch an 2 schönen Lookouts über den Waimea Canon, fahren dann zurück und gehen noch ein wenig zum Strand.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: